Herbert Hintner

Meine Südtiroler Küche

Alpin-mediterrane Genüsse

Mit Fotos von Frieder Blickle

Gebunden mit Schutzumschlag, 192 S., durchgehend farb. Abb., 21,5 x 28 cm

ISBN 978-3-85256-371-8

vergriffen

in den Warenkorbok

Kochbuch Südtirol Italien genießen Hintner, Herbert schauen kochen Wein Fleisch Tradition Gourmet Blickle, Frieder Kastanien


Hintner_DE_022-023.jpg
Hintner_DE_060-061.jpg
Hintner_DE_082-083.jpg
Hintner_DE_118-119.jpg
Hintner_DE_126-127.jpg
Hintner_DE_174-175.jpg

„Herbert Hintner hat die kulinarische Liaison zwischen alpenländischer Würze und italienischer Finesse perfektioniert.“ (ZDF).

Er ist der Kreative unter Südtirols Spitzenköchen und pflegt einen erfrischend unbeschwerten Umgang mit der Südtiroler Kochtradition: So fantasievoll hat noch keiner Bodenständiges wie Zwetschgenknödel, ein Speckbrettl oder einen Apfelstrudel interpretiert. Hintner greift mit Überzeugung auf frische regionale Produkte zurück und verrät uns in diesem prachtvollen Buch Schritt für Schritt, wie wir selbst daraus überraschende Gerichte zaubern können. Frieder Blickles kongeniale Fotografien setzen schließlich Hintners Kreationen ins rechte Licht: Sie holen Berge, Menschen, Früchte herein und machen diesen Band zu einem wahren alpin-mediterranen Genussbuch.
› mit opulenten Fotos zu jedem Rezept
› mit Weinempfehlungen
› mit Kurztexten zu Südtirols kulinarischer Tradition
› mit praktischen Zubereitungs-und Präsentationstipps
› mit Bezugsadressen ausgesuchter Südtiroler Produkte

> Pressestimmen zum buch

„Herbert Hintner jedenfalls hat das, was man sich bei uns in Deutschland neben der technischen Könnerschaft immer wieder wünscht: eine Küche mit regionaler Identität und beträchtlicher kulinarischer Intelligenz und Modernität. So etwas wirkt einfach erfrischend.“

Jürgen Dollase, Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Da können die Bücher von Tim Mälzer bis Sarah Wiener einpacken: Herbert Hintner kocht in Eppan, seine Fantasien haben Wurzeln in den Düften der Südtiroler Kindertage [...] Spannender als viele Krimis.“

Kurier

„Herbert Hintner aus Eppan vertritt eine vorbildliche Küche, die regional verankert sowie handwerklich bestens gemacht ist und mit individuellen Ideen aufwartet.“

Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Eines der interessantesten Kochbücher der letzten Zeit!“

Freizeit Kurier

„Herbert Hintner ist Südtirols Meister im Verbinden alpiner Herzhaftigkeit mit mediterraner Grazie [...] Dass dem blätternden Leser angesichts von Artischockensuppe, Speckknödelsalat oder Zitronenrisotto das Wasser im Mund zusammenläuft, das bewirken die Bilder von Frieder Blickle, der Speisen, Menschen und Landschaften dicht und stimmungsvoll in Szene gesetzt hat.“

Der Feinschmecker

„Das mit ausdrucksstarken Fotos illustrierte Buch gibt Einblicke in die Kunst des Spitzenkochs, zu dessen Credo Frische und Hochachtung vor dem Produkt gehören.“

Abenteuer & Reisen

„Ein Muss-Haben-Buch!“

genussmousse

> Weitere Bücher der Autorin / des Autors

Kochen kann verändern
Meine neue Südtiroler Küche
Handbuch Genuss

> Folio empfiehlt dazu

Südtirols Küche – raffiniert einfach
Letzte Mahlzeiten