Himmelsstrich und Bodensatz

Wortzüge

Coming soon
Pressestimmen
„Nicht nur ein äußerst gebildeter, mit der hebräischen und deutschen Tradition vertrauter Dichter versucht hier zu sprechen, sondern auch ein frommer Mensch, dessen Schmerz über das Unerhörte der Geschichte dieses Jahrhunderts sich bis an den Rand der paradoxen Formulierung des Unbegreiflichen und also Unbeschreiblichen begibt.“
Arnold Stadler

„Es fällt mir außer Paul Celan niemand sonst ein, der die Grenzen des Sagbaren, mit Auschwitz im Blick bei jedem Wort, so genau und kompromisslos ausgemessen hat wie Elazar Benyoëtz.“
Anna Mitgutsch

„Er hat die Weisheit eines Rabbiners, die Würde eines Rabbis, er ist mein Rabbi in der deutschen Sprache.“
Robert Menasse

Himmelsstrich und Bodensatz

Wortzüge

ISBN 978-3-85256-871-3
Ausstattung: Mit einem Begleitheft, Schuber mit Leinenüberzug, mit einer Mappe von 24 Miniaturen von Metavel
Beiträge von: Conrad Wiedemann, Sylke Kaufmann, Werner Grubitz
Limitiert und nummeriert: 300 Expl.
Seiten 600
Maße 145 mm235 mm

98,00 €*

Dieses Produkt erscheint am 23. August 2022

Zum 85. Geburtstag des großen hebräischen Dichters und Aphoristikers: die Summe seiner Dichtung als „Nachlass zu Lebzeiten“.

Person und Werk des israelisch-jüdischen Schriftstellers sind geprägt durch ein dichtes Netzwerk von literarischen, philosophischen, sprachlichen und religiösen Bezügen.

1937 als Paul Koppel in Österreich geboren, musste Benyoëtz 1939 vor den Nazis flüchten und fand in Palästina eine neue Heimat.

Er hat als hebräischer Lyriker begonnen und ist mit fast 60 Büchern im Deutschen zum Erneuerer der aphoristischen Gattung geworden. In der Mischform von Aphorismen und Zitatmontagen kommen Zeugen der deutsch-jüdischen Geschichte zu Wort. Benyoëtz schöpft seine Themen aus dem Talmud und dem Midrasch und entwickelt seinen eigensinnigen Duktus.


Auf 300 Expl. limitierte bibliophile Edition

Die Edition umfasst zwei Teile: Neben dem Textband enthält der Schuber eine Mappe mit 24 Miniaturen von Metavel. Ihre surrealen Blumen und florealen Motive bestechen durch ihre heftige Farbigkeit.